Startseite

Aktuelles:

Die Quiz-Helden

Am Sonntag, den 08.07.2017, waren Willi Groß ( 1. Vorsitzender)  und Dr. Michael Weber zu Gast in der Quiz-Sendung des SWR Fernsehen „Die Quiz-Helden – Wer kennt den Südwesten?“. Unter dem Motto „Medizinische Hilfe für Kinder in Ruanda“ traten diese gegen zwei Kandidatinnen des Vereins „Hand in Hand“ und drei prominente Experten an.

Wer die Sendung verpasst hat, kann sich diese gerne unter dem folgenden Link in der SWR-Mediathek anschauen:

http://swrmediathek.de/player.htm?show=1ed0a190-62ed-11e7-bcc9-005056a10824

Reportage im SR Fernsehen

„Wir im Saarland – Saar nur!“, eine Sendung des SR Fernsehen, stellt in einem 30 minütigen Bericht den Verein und seine Arbeit vor.  Im Interview mit Moderatorin Verena Sierra, spricht Dr. Michael Weber über die Krankheit im Allgemeinen und die Arbeit vor Ort im Kibogora Hospital Ruanda. Außerdem hat sich Saar-nur-Reporterin Celina Fries einige Aktivitäten des Vereins angeschaut. Insgesamt ein toller Bericht!

Osteomyelitishilfe bei WimS

30 Minuten im SR über unseren Verein. Ein toller Bericht!!

Posted by Osteomyelitishilfe e.V. on Sonntag, 5. Februar 2017

 

Chorauftritt auf dem Weihnachtsmarkt 2016

Zur Unterstützung des „Osteomyelitishilfe Vereins“ arrangierte der bekannte saarländische Mundart-Entertainer Schorsch Seitz den alten kenianischen Schlager „Jambo Bwana“ für einen Kinderchor völlig neu. Der Chor der Klassenstufe 7 des Wandt-Gymnasiums, unter der Leitung von Christian Bur, brachte den Song am Altsaarbrücker Weihnachtsmarkt am 26.11.2016 dann erstmals zur Aufführung. Mit dem Lied sollte auf die bei uns fast völlig unbekannte schwere Erkrankung von Kindern und Jugendlichen in Ruanda aufmerksam gemacht werden. Der Verein „Osteomyelitishilfe e. V.“ unterstützt Ärzteteams vor Ort in ihrem Kampf gegen die chronische Osteomyelitis bei Kindern und Jugendlichen.

Malen für einen guten Zweck

Kinder in Ruanda malen Weihnachtsbilder. Daraus machen wir nächstes Jahr Weihnachtskarten zum Verkaufen. Der Erlös geht wieder zurück in die Osteomyelitishilfe nach Ruanda. Den Kindern machte es Spaß und uns auch.